area striata

Costa Rica: Fakten und Hintergrundinformationen

Costa-Rica grenzt im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama. Im Osten wird es durch die Karibik, im Süden durch den Pazifik begrenzt. Für mittelamerikanische Verhältnisse zeichnet sich Costa-Rica durch politische Stabilität sowie relativen Wohlstand aus.
Topographisch lässt sich Costa Rica in drei Großräume gliedern: in die vulkanischen Bergketten der Cordilleras, die Schwemmlandebenen der Karibikküste und die hügelige Pazifikküste. In den Cordilleras gibt es eine Vielzahl noch aktiver und auch erloschener Vulkane. Die drei am meisten besuchten sind der Volcán Poás (2704 m), der Arenal (1633 m) und der Irazú (3432 m). In der zentralen Hochebene (Meseta Central) im Bereich der Zentralkordillere ist Costa Rica am dichtesten besiedelt; hier entstanden mit San José, Alajuela, Cartago und Heredia auch die größten Städte des Landes.
Rund 27% der Fläche Costa Ricas stehen unter Naturschutz, ein Wert, den kein anderes Land der Erde vorweisen kann.

Strände am Pazifik [matapalo-rainbow.jpg]

Strände am Pazifik

Mit einer Küstenlinie von insgesamt ca. 1500 km bietet Costa Ricas vor allem entlang der Pazifikküste Strände für jeden Geschmack.
Amphibien und Reptilien Costa Ricas [iguana-carara-2.jpg]

Amphibien und Reptilien Costa Ricas

In Costa Rica sind schätzungsweise 150 Arten von Amphibien und mehr als 200 Reptilienarten heimisch (nach manchen Angaben auch zusammen 450 oder mehr Arten) und allgegenwärtig. Man begegnet ihnen nicht nur im Dschungel oder bei ...
Ein Sonnenuntergang - viele Bilder [sunset-18.jpg]

Ein Sonnenuntergang - viele Bilder

Ich liebe Sonnenuntergänge sehr. Komm, laß uns einen Sonnenuntergang anschauen... (aus "Der Kleine Prinz" von Antoine De Saint-Exupèry)
Vögel Costa Ricas [poas-bird-4.jpg]

Vögel Costa Ricas

Mehr als 850 verschiedene Vogelarten leben in den unterschiedlichen Lebensräumen Costa Ricas. Leider auch bedingt durch die teilweise eng abgegrenzten und geschrumpften Areale wird man hier entlang der Flussufer und in den Nationalparks ...
Insekten und Säuger: Die Kleinsten und die Größten [butterfly-2.jpg]

Insekten und Säuger: Die Kleinsten und die Größten

Die Artenanzahl der Insekten in Costa Rica kann nur geschätzt werden und geht in die Hunderttausende. Allein an Schmetterlingsarten sind bisher über 1000 bekannt. Mit über 300 Arten (die Hälfte davon Fledermäuse) nehmen sich die Säugetiere ...
Details, Farben, Muster und Strukturen [light-1.jpg]

Details, Farben, Muster und Strukturen

Ungewöhnliche Ausschnitte und Perspektiven oder Nahaufnahmen offenbaren häufig Details, Farben, Muster und Strukturen, die viel über das Ganze aussagen können oder einfach nur schön sind. Fotos als Suchbilder oder abstrakte Kunst.
(c) Frieder Edelhäuser 2005