area striata

Vögel Costa Ricas

Mehr als 850 verschiedene Vogelarten leben in den unterschiedlichen Lebensräumen Costa Ricas. Leider auch bedingt durch die teilweise eng abgegrenzten und geschrumpften Areale wird man hier entlang der Flussufer und in den Nationalparks schnell fündig und kann eine Vielzahl dieser Arten sehen und beobachten.

Kahnschnabel (Cochlearius cochlearius) [boat-billed-heron-1.jpg]+

Kahnschnabel (Cochlearius cochlearius)

Der in Sümpfen und Feuchtgebieten Mittel- und Südamerikas (Mexiko bis Peru) vorkommende Kahnschnabel gehört zur Familie der Reiher (Ardeide). Von den anderen Vertretern der Familie unterscheidet er sich vor Allem durch seinen ...
Kolibri [hummingbird-2.jpg]+

Kolibri

Kolibris sind für Mittelamerika typische Vögel und kommen dort in mehr als ca. 100 Gattungen mit über 340 Arten vor. Nur selten kann man diese hektisch wirkenden kleinen Vögel beim Sitzen beobachten. Vor meist roten ...
Halsband-Waldsänger (Myioborus torquatus) [poas-bird-4.jpg]+

Halsband-Waldsänger (Myioborus torquatus)

Diese kleinen Vögel leben in Schwärmen in den feuchten Bergwäldern (ab 1600 m) Costa Ricas. Die auffallende rote Krone des Halsband-Waldsänger wird von einem schwarzen Rand gesäumt. Während die Vorderseite, ...
Halsband-Waldsänger (Myioborus torquatus) [poas-bird-5.jpg]+

Halsband-Waldsänger (Myioborus torquatus)

Bei einem Spaziergang in den Nebelwäldern bei Mirador de Quetzales am Cerro de la Muerte begegnete uns ein Schwarm der Halsband-Waldsänger.
Schlangenhalsvogel (Anhinga anhinga) [darter-2.jpg]+

Schlangenhalsvogel (Anhinga anhinga)

Neben vielen anderen Arten konnten wir am Rio Sarapiqui auch diesen Schlangenhalsvogel beobachten und fotografieren. Der Name der Gattung bezieht sich auf den langen s-förmig gebogenen Hals. Der Körper der Schlangenhalsvögel ...
Quetzal (Pharomachrus mocinno costaricensis) [quetzal-7.jpg]+

Quetzal (Pharomachrus mocinno costaricensis)

Die großenteils noch ursprünglichen Nebelwälder am Cerro de la Muerte sind auch Heimat des Quetzal, des sagenumwobenen Göttervogels Mittelamerikas. Mit etwas Glück ist er hier in der Morgendämmerung auf ...
(c) Frieder Edelhäuser 2005